Heute wurde die Webseite komplett auf SSL (https) umgestellt. Mehrmals täglich übermitteln wir Kontaktinfos, Passwörter oder Zahlungsinformationen an Webseiten. Ohne SSL-Verschlüsselung sind diese Daten einem möglichen Missbrauch schutzlos ausgesetzt.

FreeSSL schützt persönliche Informationen

  • Anfragen via Formular
  • Namen und Kontaktinformationen
  • Besucherverhalten
  • Online-Umfragen

SSL – sichere Datenübertragung

SSL steht für «Secure Sockets Layer»: Diese Technologie stellt eine sichere Verbindung zwischen Ihrer Website und dem Webbrowser des Besuchers her. Über diese Verbindung werden nun alle sensiblen Daten verschlüsselt übertragen: Für Dritte sind sie weder sichtbar noch nutzbar.